.. und daraus ergibt sich sofort, daß wenigstens diese eine Art von Bedürfnis, das Bedürfnis, andere zu übertrumpfen, einer Steigerung ins Unendliche fähig ist, ohne daß für das Wohlbefinden eines Beteiligten etwas gewonnen würde, was nicht für den anderen verloren ginge.

F. A. Lange (1864)